Oldenburger Hengstfohlen von DESPERADO aus der St.Pr.St. und Verb.Pr.St. UNE GRIBALDI

       Link zu Pedigree von Une Gribaldi              Link zu Pedigree von Desperado

Debonair

Hengstfohlen, Rappe * 11.03.2016

 

Gelungenes Rapphengstfohlen mit sehr schöner "Aufwärtskonstruktion" und auffällig schöner Galoppade. Mutter "Une Gribaldi" von GRIBALDI war Eintragungssiegerstute, ausgezeichnet mit der Verbandsprämie und der Staatsprämie.

MutterMutter war ebenfalls Eintragungssiegerstute und trägt ebenfalls den Verbands- und die Staatsprämientitel.

Die Mutter der 3. Generation war neben vielen anderen Schautiteln Landeschampioness der 5 neuen Bundesländer 2007.

 

Vater DESPERADO war Sieger seiner Hengstleistungsprüfung,

Sieger des PAVO-Cups sowie

Finalist der Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde.

Er ist inzwischen unter Emmelie Scholtens erfolgreich bis Prix St. Georges.

 

 

 

 

 

Erste Fotos vom 13. März 2016

Debonair am Ostersonntag im Alter von etwa 2 Wochen.

 

Dabonair am 30. April 2016 im Alter von 7 Wochen

Debonair am 30. April 2016 im Alter von 7 Wochen

 

 

Debonair am 30. April und 21. Mai 2016

DEBONAIR am 20. August 2016

Debonair am 29. Oktober 2016

 

 

Debonair am 31. März 2017

Debonair am 17. Juni 2017

Debonair am 01. Oktober 2017

Er wird wirklich immer schöner!